Keine Panik,..


der Blog ist noch nicht gestorben. Ich bin nur nicht zum Schreiben gekommen. Also aktueller Stand:

  • Gigapixel Pano: Fertig
  • Stop Motion Modus für Zeitraffer: Ferig
  • Kugelpano: Fertig
  • Follow the Stars (Nachführung bei Sternbeobachtung) geht wohl nicht ohne Microstepping und möglicherweise mit nochgrößerer Untersetzung.
  • Auslösen der Spiegelreflex mit dem Miniarduinophotobot: Fertig
  • Wellensicherung mit durchgehenden Bolzen bei allen Verbindungen an denen viel Drehmoment gefragt ist (Slider und vertikale Achse)
  • Keyframes beim Slider und Timelapse
  • bei allen Modi wird nach der Kameraverzögerung gefragt. Somit ist auch ein CHDK-Script möglich, das ein HDR macht.

Aktuelle Projekte:

  • Zeitraffer vom Volksfest in Stuttgart bei Nacht
  • Zeittraffermodus Umstellen, damit Schwenks auch schneller gemacht werden können

Damit es euch nicht langweilig wird, hier eine Zusammenstellung meiner Zeitraffer mit leichter musikalischer Untermalung. Die kurze Pause in der Musik kam schon im MP3 von Jamendo mit. http://www.jamendo.com/de/track/98813/cosmic-dust-blackjaq

Advertisements

Über arduphototobot

Ich wollte einfach nur meine Erlebnisse dokumentieren, die ich beim Aufbau eines Automatischen Photo-Robotes mit einem Arduino gehabt habe.
Dieser Beitrag wurde unter Arduino, CHDK, Panorama, Roboter, Zeitraffer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s