DC-DC Wandler Hacking Teil 1


So, nachdem nun die Canon A810 repariert ist (Danke Canon 🙂 gehts ans Hacken des DC-DC Wandlers.

Als erstes macht man aus einem Voltcraft SMP-36 das hier:

Innereien eines Voltcraft SMP-36

Innereien eines Voltcraft SMP-36

Man sieht im linken oberen Eck den Drehschalter für die verschiedenen Ausgangsspannungen (3-12V) und entsprechenden SMD-Wiederstände.

PTDC0086-edit

Drehschalter und Widerstandcaskade

Hier sieht man den Drehschalter genauer. Der Lötpunkt oben in der Mitte ist der Ausgang. Die Widerstände gehen jeweils mit einem Bein an den Drehschalter und mit dem Anderen an Masse. Oben Der Widerstand RS1 mit 6,651 KOhm bewirkt eine Ausgangsspannung von 3V. Da ich keinen 6,651 KOhm Widerstand zur hand hatte, habe ich mal ein wenig herumprobiert und mit einem 10KOhm Widerstand

PTDC0092

SMD Widerstand ersetzt durch einen 10 KOhm

kommt eine Ausgangsspannung von knapp 2,5 V heraus. Ein bisschen wenig, aber reicht für die Canon A810:

PTDC0093

Ausgangsspannung

Was als nächstes passiert:

  1. 4Pol 3,5mm Klinkenstecker und Buchsen kaufen (check)
  2. 2 von den 4 Polen bekommen die Ausgangsspannung verpasst
  3. die 2 anderen Pole bekommen den für die Kamera passenden Stecker und im 3,5mm Klinkenstecker ist der eintsprechende Widerstand für die passende Ausgangsspannung eingebaut.
  4. Testen
  5. Im Bot einbauen

PS: Bitte entschuldigt die schlechte Qualität, aber die Photos sind mit der Spielzeug-Microskopcamera meines Sohnes entstanden. So gut die auch ist um SMD-Bauteilbeschriftung zu lesen, um Photos im Keller zu machen ist die nichts.

Advertisements

Über arduphototobot

Ich wollte einfach nur meine Erlebnisse dokumentieren, die ich beim Aufbau eines Automatischen Photo-Robotes mit einem Arduino gehabt habe.
Dieser Beitrag wurde unter Roboter, Zeitraffer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s